Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Logo Kindergarten Bäderwiesen

Katholisches Kinder- u. Familienzentrum Bäderwiesen

Lange Straße 71
71640 Ludwigsburg
(Oßweil)

Tel.: 07141 861636
Mail: kiga.baederwiesen@kath-kirche-lb.de
Leitung: Barbara Seiler

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr


Das katholische Kinder- und Familienzentrum Bäderwiesen ist Teil des Netzwerks der Ludwigsburger Kinder- und Familienzentren und arbeitet nach dem gemeinsamen Konzept der nun mittlerweile 12 Kinder- und Familienzenten in Ludwigsburg.

Das katholische Kinder- und Familienzentrum Bäderweisen wird gefördert durch die Stadt Ludwigsburg und durch die Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Altersstruktur

0 Jahre bis zum Schuleintritt

Anzahl der Plätze

0 bis 3 Jahre: 15 Plätze
3 Jahre bis zum Schuleintritt: 80 Plätze

Betreuungsformen

6,7,8,9 oder 10 Stunden Betreuungszeit jeweils in flexiblen Modulen buchbar.

VÖ und GT

Mittagessen

Täglich warmes Mittagessen, auch an einzelnen Tagen buchbar.

Leitgedanken

Hilf mir, es selbst zu tun (Maria Montessori)

Wir arbeiten nach dem situationsorienterten Ansatz mit Elementen aus der Montessori-Pädagogik. Der situationsorientierte Ansatz mit all seinen pädagogischen Zielen umfasst wesentliche Bereiche der Persönlichkeitsentwicklung. Man kann folgende Kompetenzbereiche unterteilen, wobei sie im Lernprozess eines jeden Menschen immer ineinandergreifen: Die Ich-, die Sozial- und die Sachkompetenz.

Ziel der Förderung von Ich- und Sozialkompetenz ist die Entwicklung von Verantwortungsbewusstsein und das Gespür für soziale Verhaltensweisen.

Im situationsorienterten Ansatz werden Impulse der Kinder so aufgegriffen, dass sich den Kindern die Möglichkeit bietet, Erlebtes zu bearbeiten, zu verstehen und im Alltag umzusetzen. Aus den aktuellen Bedürfnissen und Interessen der Kinder heraus ergeben sich für uns Inhalte der Planung von Aktivitäten in der Kindergruppe wie auch für das einzelne Kind. Wir versuchen jedem Kind ein anregendes Umfeld zu schaffen, damit es sich intensiv mit seinem eigenen aktuellen Interesse und Thema auseinandersetzen kann. Dadurch arbeiten wir innerhalb unserer Einrichtung gruppenübergreifend an verschiedenen Themen, dem Interesse und den Bedürfnissen der Kinder angeglichen.

Diesen Ansatz unterstützt die Montessori-Pädagogik mit dem Leitsatz "Hilf mir es selbst zu tun". Die Kinder erhalten von uns Möglichkeiten und Unterstützung den Alltag selbständig und je nach Alter selbstverantwortlich zu gestalten. Wir regen die Kinder an, bewusst Entscheidungen zu treffen und selbstbewusst damit umzugehen.

Bildung nach dem Situationsorientierten Ansatz mit Elementen aus der Montessori-Pädagogik bedeutet für uns eine ganzheitliche Wissensvermittlung.

Kindergartenhündin Wanja

Pädagogisches Profil und Besonderheiten der Einrichtung

  • Zertifikat Kinder- und Familienzentrum
  • Offenes Arbeiten in altersgemischten Bezugsgruppen
  • Intensive Religionspädagogik
  • Enge Kooperation mit der Kirchengemeide
  • Bewegungsfreundliche Kindertageseinrichtung (mit Bewegungsbaustelle)
  • Naturgruppe für 3-6 jährige Kinder
  • Naturnahe Außenspielmöglichkeiten
  • Tiergestützte Pädagogik mit Hündin „Wanja“
  • Atelier
  • Werkraum
  • Portfolioarbeit
  • Intensive Erziehungspartnerschaft mit jährlichen Elternbefragungen, Elternhospitationen, Eingewöhnung nach dem Berliner Modell
  • Wunsch - und Bedürfnisabfrage der Familien
  • Erziehungsberatung durch die Caritas Ludwigsburg vor Ort
  • Ludwigsburger Modell Sprache bilden und fördern
  • Ludwigsburger Musikimpulse
  • Qualitätsmanagement

Aktuelle Termine im Kinder- und Familienzentrum Bäderwiesen


-